Traumaschutz Einlage schwer SET SAPI CUT Schockabsorber Einlage für Plattenträger und Schutzwesten

P.Rihl & A.Eisel GbR

Neu

  • Traumaschutz Einlage für den Plattenträger und Schutzwesten. Der Traumaschutz dient als Schockabsorber und minimiert das Trauma
  • Das Set besteht aus einer Einlage für die Vorderseite und für die Rückseite und gibt es in zwei Größen SAPI CUT M und L
  • Der Traumaschutz ist eine dünne und flexible Einlage, die zur Ergänzung von Hard und Weichballistik dient.
  • ie Schutzeinlage kann für Airsoft oder Paintball als Schockabsorber in den Plattenträger oder Schutzweste verwendet werden
  • Dieses Produkt ist MADE IN GERMANY BY ZENTAURON®

Mehr Infos

Auf Lager - Lieferzeit: 3-5 Tage*

84,03 € inkl. MwSt.

0.15 kg
Lieferzeit: 3-5 Tage (12-17 Tage wenn nicht auf Lager) *

Auf meine Wunschliste

Eigenschaften

MaterialAramid
Volumen (Liter)0.0
HerkunftslandDE

Mehr Infos

Traumaschutz Einlage schwer für Plattenträger

Diese Einlage hat die Funktion, ein Trauma durch Einwirkung von Geschossen zu senken. Als Trauma ist, im medizinischen Bereich, eine nicht lebensbedrohliche Verletzung bezeichnet, wie zum Beispiel Prellungen und Blutergüsse aufgrund des Beschusses. Diese Einlage ist als Erweiterung ist für Ballistik in Plattenträger zu sehen.

Diese Einlage bietet alleine keinen ballistischen Schutz nach der VPAM oder SK1. Sie ist immer in Kombination mit einer ballistischen Einlage nach VPAM3 oder SK1 zu verwenden.

Der Traumaschutz besteht aus einem Einschlag resistenten Aramid Laminat, dass als Schockabsorber dient. Eine Anwendung findet die Einlage beim Militär, Polizei und im Personenschutz.

Die Einlage hat eine Dicke von ca. 8 mm, wiegt in der Größe L 178 Gramm pro Stück. Die Form der Einlage ist durch den SAPI Schnitt vorgegeben und wird in den Größen M und L produziert.

Die Handhabung der Einlage ist sehr einfach. Sie wird zusammen mit der Weichballistik in die Plattentasche des Plattenträgers eingeschoben. Wichtig ist, dass die Seite mit der Beschriftung "Hier Körperseite" auch zu ihrem Körper hinzeigt. Der Traumaschutz muss zwischen Körper und ballistischen Einschüben platziert werden.

Die Produktion dieser Einlagen erfolgt direkt bei Zentauron in Deutschland. Diese Einlage kann Hersteller übergreifend in verschiedenen taktischen Trägern verwendet werden. Die folgen Werte wurden unter Laborbedingungen mit dem Kaliber 9mm Luger erreicht.

Beispiel der Zentauron Traumaschutz schwer mit der Weichballistik SAPI CUT VPAM3 Plus

  • Eindringtiefe ohne Traumaschutz schwer in das Plastelin 28 mm
  • Eindringtiefe, mit Traumaschutz schwer in das Plastelin 14 mm

Lieferumfang

  • Traumaschutz schwer SET SAPI CUT

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Traumaschutz Einlage schwer SET SAPI CUT Schockabsorber Einlage für Plattenträger und Schutzwesten

Traumaschutz Einlage schwer SET SAPI CUT Schockabsorber Einlage für Plattenträger und Schutzwesten

  • Traumaschutz Einlage für den Plattenträger und Schutzwesten. Der Traumaschutz dient als Schockabsorber und minimiert das Trauma
  • Das Set besteht aus einer Einlage für die Vorderseite und für die Rückseite und gibt es in zwei Größen SAPI CUT M und L
  • Der Traumaschutz ist eine dünne und flexible Einlage, die zur Ergänzung von Hard und Weichballistik dient.
  • ie Schutzeinlage kann für Airsoft oder Paintball als Schockabsorber in den Plattenträger oder Schutzweste verwendet werden
  • Dieses Produkt ist MADE IN GERMANY BY ZENTAURON®

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren